Portrait von Loraine Maatz

Laureen wurde 1997 geboren. Es wird still in der Manege, wenn Loraine zu sanfter Musik ihre anmutigen Bewegungskünste am Reifen in luftiger Höhe präsentiert. Dann beginnt jedes kleine Mädchen, von einem Leben im Circus zu träumen.

Als letzte Darbietung einer jeden Vorstellung zeigt Loraine equibrilistische Künste auf dem Podest. Durch die melancholische Musikuntermalung entsteht bei dieser Nummer eine ganz besondere Atmosphäre. Mit ihrer Beweglichkeit macht sie jeden Zuschauer sprachlos und wird am Ende mit rasendem Applaus belohnt.








Klicken Sie bitte hier, um zur Bildergalerie von Loraine zu kommen.


Hinweis:
Sie steuern die Bilder mit der Maus. Um zum nächsten Bild zu gelangen, fahren Sie mit der Maus in Richtung des rechten Bildrandes. Zurück entsprechend in Richtung des linken Randes fahren und klicken.


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben