Portrait von Eileen Maatz

Eileen wurde 1988 als älteste Tochter von Conrad und Sabine geboren. In der Vorstellung zeigt sie die kraftraubende Reifen- bzw. Hula-Hoop-Akrobatik, bei der sie 40 Reifen gleichzeitig um ihren gesamten Körper tanzen lässt.

Später verzaubert sie die Zuschauer als Seiltänzerin. Wenn sie ihren Spagat auf dem Seil vorführt staunt so manch begeisteter Zuschauer und der tosende Applaus ist ihr sicher.














Klicken Sie bitte hier, um zur Bildergalerie von Eileen zu kommen.

Hinweis:
Sie steuern die Bilder mit der Maus. Um zum nächsten Bild zu gelangen, fahren Sie mit der Maus in Richtung des rechten Bildrandes. Zurück entsprechend in Richtung des linken Randes fahren und klicken.


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben